Wir kommen zu Ihnen

Sehnde, Hannover, Braunschweig, Wolfsburg, Salzgitter, Hildesheim, Delmenhorst, Lüneburg, Celle, Garbsen, Hameln, Langenhagen, Wolfenbüttel, Goslar, Peine, Melle, Neustadt am Rübenberge, Lehrte, Gifhorn, Wunstorf, Laatzen, Seevetal, Buchholz in der Nordheide, Winsen (Luhe), Seelze, Barsinghausen, Uelzen, Stuhr, Achim, Nienburg (Weser), Einbeck, Magdeburg, Halberstadt, Salzwedel, Burgdorf, Wedemark, Northeim, Springe, Verden (Aller), Helmstedt, Walsrode, Rinteln, Syke, Isernhagen, Ronnenberg, Hann. Münden (Münden), Stadthagen, Bad Harzburg, Osterode, Ilsede, Soltau, Duderstadt, Burgwedel, Uetze, Holzminden, Seesen, Bückeburg, Sarstedt, Bad Pyrmont, Lilienthal, Hemmingen, Alfeld (Leine), Schneverdingen, Hessisch Oldendorf, Bad Münder am Deister, Vechelde, Diepholz, Bassum, Claustahl-Zellerfeld, Göttingen

Datenschutz

  • KOSTENLOSES ERSTBERATUNGSGESPRÄCH
  • FÖRDERGELD FÜR DATENSCHUTZBERATUNG

Ihr externer Datenschutzbeauftragter schon ab 99 € pro Monat für Unternehmen in Ilsede

Ihr Ansprechpartner: Matthias Stoll

Stellen Sie sich folgende Fragen?

  1. Benötige ich einen Datenschutzbeauftragten?
  2. Bilde ich einen Mitarbeiter aus oder bestelle ich einen externen Datenschutzbeauftragten?
  3. Welchen Mehrwert habe ich davon? Außer der Erfüllung der rechtlichen Anforderungen.
  4. Was sind die Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten?

Zu diesen Fragen finden Sie unten die Antworten.

Kostenfreies Beratungsgespräch

Externer Datenschutzbeauftragter für kleine und mittelständische Unternehmen, Firmen und Betriebe in Ilsede

Wir unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen, Firmen und Betriebe in Ilsede angemessen und wirksam bei der Umsetzung der rechtlichen Anforderungen nach DSGVO, BDSG und weiteren Vorgaben. Dabei arbeiten wir Hand in Hand mit Ihnen an der Umsetzung des Datenschutzes und etablieren Ihre Datenschutzprozesse. Unsere Leistungen beinhalten alle Anforderungen der DSGVO, wie die Erstellung von Datenschutzprozessen, dem Verarbeitungsverzeichnis, Datenschutzfolgeabschätzungen, Prüfung von AV-Verträgen und weiteres.

Unsere Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen, Firmen und Betriebe in Ilsede

Ihr externer Datenschutzbeauftragter schon ab 99 € pro Monat für Unternehmen in Ilsede

unsere Leistungen:
  • Benennung des vorgeschriebenen externen Datenschutzbeauftragten
  • Anmeldung im Portal der Datenschutzbehörde
  • jährlicher Datenschutzbericht
Sie erhalten unser Zertifikat als Nachweis zum Ausdrucken und Aufhängen in Ihren Räumlichkeiten

Ein Wettbewerbsvorteil, der nicht aufzuholen ist

Mit einem wirksamen Datenschutz erfüllen Sie nicht nur die gesetzlichen Anforderungen der DSGVO, BDSG und anderen. Sie schaffen auch Vertrauen bei Ihren Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und anderen interessierten Parteien. Der Umgang mit Informationen wird hierdurch nachhaltig auf sichere Beine gestellt, so dass nicht nur personenbezogene Daten, sondern alle Unternehmensdaten zu jeder Zeit angemessen für den jeweiligen Personenkreis aktuell, richtig und verfügbar sind. Damit sind Sie Ihren Wettbewerbern weit voraus.

Zudem sind damit weitere Vorteile verbunden:

  • Sie sichern Ihren Unternehmenserfolg und Ihre Wettbewerbsfähigkeit
  • Sie schaffen Verbindlichkeit durch geregelte und transparente Prozesse und Abläufe
  • Sie verbringen weniger Zeit mit Suchen, denn Vorgänge sind dokumentiert und rückverfolgbar
  • Sie steigern die Kundenzufriedenheit
  • Sie weisen mit dem Zertifikat Ihre Kompetenz nach
  • Sie verbessern Ihr Unternehmen kontinuierlich
Aktionsradius - 125 km SehndeUnternehmensberatung Stoll - ISO 9001 Beratung - QM-System - Audit - Zertifizierung - Arbeitsschutz - Datenschutz

Wir kommen zu Ihnen

In einem Radius von 125 km um Sehnde, sind wir für Sie da.  Von Hamburg im Norden, über Bremen und Bielefeld im Westen, Paderborn und Kassel im Süden bis Magdeburg im Osten kommen wir zu Ihnen. Je nach Art und Bedarf erbringen wir Beratungsleistungen bei Ihnen im Unternehmen, verwenden aber auch andere Medien und unterstützen telefonisch oder per Videotelefonie.

Was uns auszeichnet:

>> Kundenorientiert

Wir wissen, dass wir nur erfolgreich sein können, wenn unsere Kunden erfolgreich und zufrieden sind.

>> Ambitioniert

Wir streben nach höchster Dienstleisungsqualität. Das bedeutet für uns, dass wir uns regelmäßig hinterfragen. Permanentes Lernen, Weiterbildungen und laufende Innovationen prägen unser Handeln.

>> Stabil & Unabhängig

Wir vermeiden Fremdbestimmung, indem wir finanziell erfolgreich und unabhängig bleiben. Wir bauen auf alle mit dem Unternehmen verbundenen Personen und streben ein partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Kunden an.

>> Fair

Im Umgang untereinander und mit Kunden, Lieferanten und Partnern legen wir Wert auf Ehrlichkeit, Achtung des Einzelnen, gegenseitigen Respekt, Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit.

>> Qualifikationen

  • externer Datenschutzbeauftragter
  • Auditor bei DAKKS-akkreditierten Zertifizierungsstellen
  • externer Qualitätsauditor
  • interner Qualitätsauditor
  • Qualitätsmanager
  • Qualitätsfachkraft
  • Qualitätsmanagementbeauftragter
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Energieanlagenektroniker
  • Prüfstellenleiter für Eichung von Messgeräten

>> unser Netzwerk

  • DGQ-Regionalkreis Hannover
  • DGQ-Regionalkreis Braunschweig
  • IHK Hannover - Business Excellence
  • Region Hannover - Wirtschaftsförderung
  • GDD-Regionalkreis Hannover
  • XING-Gruppen

Und das sagen unsere Kunden:

Wir sind mit der Beratungsleistung sehr zufrieden. Wir bekommen in kürzester Zeit alle Antworten auf unsere Fragen.

Dana M.

Bei uns im Unternehmen herrschte viel Unsicherheit bei der Umsetzung der DSGVO. Wir sind froh mit der Unternehmensberatung Stoll einen kompetenten Partner gefunden zu haben.

Marcel K.

Super. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Die Zusammenarbeit klappt hervorragend.

Stefan R.

Die Unternehmensberatung Stoll arbeitet sehr schnell. Angefragte Prüfungen von AV-Verträgen werden innerhalb von Stunden bearbeitet.

Ramona S.

Die Unternehmensberatung Stoll hat bei uns eine Datenschutzschulung durchgeführt. Bemerkenswert war, dass diese nicht allgemein gehalten war, sondern Inhalte unserer Prozesse aufgenommen hat. Da merkt man wieder, wie eng Qualitätsmanagement und Datenschutz zusammenhängen.

Maik K.

Datenschutz - Ein Buch mit sieben Siegeln?

Stellen Sie sich folgende Fragen zum Datenschutz?

  1. Benötige ich einen Datenschutzbeauftragten?
  2. Bilde ich einen Mitarbeiter aus oder bestelle ich einen externen Datenschutzbeauftragter?
  3. Welchen Mehrwert habe ich davon? Außer der Erfüllung der rechtlichen Anforderungen.
  4. Was sind die Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten?

Zu diesen Fragen finden Sie hier die Antworten.

Benötige ich einen Datenschutzbeauftragten?

Wann Sie einen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen und warum:

Alle Organisationen, die:

– Organisationen, die mit mehr als 20 Mitarbeitern personenbezogene Daten automatisiert* verarbeiten

– öffentliche Stellen oder Behörden

– wenn die Kerntätigkeit des Unternehmens die Verarbeitung personenbezogener Daten mit regelmäßiger Überwachung von betroffenen Personen ist (z.B. Auskunfteien)

– wenn die Kerntätigkeit aus der Verarbeitung besonders schützenswerte, personenbezogene Daten (Art. 9 DSGVO) oder personenbezogene Daten über Verurteilungen oder Starftaten besteht

müssen einen internen oder externen Datenschutzbeauftragten in Schriftform bestellen.

*digital (z.B. ERP, CRM, Excel, Word, Outlook)

Bilde ich einen Mitarbeiter aus oder bestelle ich einen externen Datenschutzbeauftragter?

interner Datenschutzbeauftragter?

Vorteile

  1. Prozesse und Verfahren sind größtenteils bekannt.

Nachteile

  1. Der Datenschutzbeauftragte muss ausgebildet werden, Freiraum für seinen neuen Auftrag bekommen und  sich regelmäßig weiterbilden. Dabei ist die Ausbildung nicht trivial: Hier ist u.a.  Prozesswissen, IT-Wissen und Sozialkompetenz gefragt.
  2. Die Haftung liegt in der beschränkten Arbeitnehmerhaftung.
  3. Der Datenschutzbeauftragte unterliegt einem besonderen Kündigungsschutz?
  4. Der Unternehmer oder IT-Verantwortliche darf nicht die Funktion des DSB ausüben. Hier besteht ein Interessenskonflikt.

externer Datenschutzbeauftragter (Unternehmensberatung Stoll)

Vorteile

  1. Transparente Kosten und im Vergleich geringere Kosten beim externen Datenschutzbeauftragten.
  2. Kompetenz ist vorhanden und muss nicht in einer langen Lern- und Fehlerkurve aufgebaut werden.
  3. Ein  juristischer Partner befindet sich im Hintergrund der Unternehmensberatung Stoll.
  4. Risikominimierung durch externe Haftung.
  5. Neutraler, unverstellter Blick von Außen.
  6. Wissen über die Umsetzung anderer Unternehmen
  7. Kündigungsfristen vertraglich vereinbart.

Nachteile

  1. Wissen über interne Abläufe muss aufgebaut werden.

Welchen Mehrwert habe ich davon? Außer der Erfüllung der rechtlichen Anforderungen.

Der Mehrwert ist schnell erklärt:

  1. Sei zeigen nach außen Ihre Professionalität
  2. Sie genieren Kundenzufriedenheit, weil Sie mit den Daten Ihrer Kunden sicher umgehen.
  3. Sie definieren klare Anforderungen an Ihren IT-Prozess.
  4. Sie stellen Ihre IT auf sichere Füße und gehen damit in Richtung Digitalisierung.
  5. Sie sorgen für mehr Sicherheit indem Sie den Datenschutz auf alle Unternehmensdaten ausweiten und schützen Ihr Know-How.

Wieso eigentlich nur personenbezogene Daten? Gibt es nicht auch noch andere?

Alle Informationen, die Ihr Unternehmen betreffen sind schützenswert. Wenn Sie also die Anforderungen der DSGVO erfüllen, schützen Sie damit nicht nur personenbezogene Daten, sondern auch alle anderen Unternehmensdaten.

Welche Aufgaben hat ein Datenschutzbeauftragter?

Und was muss der Datenschutzbeauftragte können um seinen Aufgaben gerecht zu werden?

Die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten sind in der DSGVO Artikel 39 benannt. Dazu gehören die Unterrichtung und Beratung des Unternehmers und der Mitarbeiter, die personenbezogene Daten verarbeiten, über einzuhaltene Datenschutzvorschriften. Zudem obliegt dem Datenschutzbeauftragten die Überwachung und Einhaltung gültiger Datenschutzvorschriften im Unternehmen und bei dessen Auftragsverarbeitern. Zudem berät der Datenschutzbeauftragte im Zusammenhang mit Datenschutzfolgenabschätzungen, also Analysen über mögliche Risiken und dessen Auswirkungen durch personenbezogene Daten. Abschließend ist der Datenschutzbeauftragte der Ansprechpartner der Aufsichtsbehörde.

Wichtig: Der Datenschutzbeauftragte berücksichtigt bei der Erfüllung seiner Aufgaben auftretene Risiken, abhängig von Art, Umfang, Umstand und Zweck der verarbeiteten personenbezogenen Daten.

ISO9001-Dokumentation Unternehmensberatung Stoll - QM-Beratung und ISO 9001 Zertifizierung - Audit -Qualitätsmanagement
Region-Hannover ISO9001-Dokumentation Unternehmensberatung Stoll - QM-Beratung und ISO 9001 Zertifizierung - Audit -Qualitätsmanagement

Ihr Ansprechpartner

Matthias Stoll - Unternehmensberatung Stoll - QM-Beratung und ISO 9001 Zertifizierung - Audit - Datenschutz - Arbeitsschutz - Organisationsentwicklung

Matthias Stoll

Tel: 05138 54 96 436                         mobil: 0177 3333 55 7                    e-Mail: datenschutz@unternehmensberatung-stoll.de

Anfrageformular

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.