Unternehmen können sich nach CSR und Nachhaltigkeit durch die Unternehmensberatung Stoll zertifizieren lassen

Die Gesellschaft hat ein großes Interesse daran Produkte und Dienstleistungen so zu gestalten, dass die Gesellschaft einen Mehrwert hat und Schäden jedweder Art z.B. (an Mensch, Tier und Umwelt) minimiert bzw. vermieden werden.

Nachhaltiges Wirtschaften ist eines der wichtigsten Themen, die Unternehmen in Ihre Prozesse integrieren sollen.

Die Unternehmensberatung unterstützt Sie bei der Umsetzung von Maßnahmen zum nachhaltigen Wirtschaften und zertifiziert Ihr Unternehmen entsprechend.

Die Umsetzung erfolgt anhand der Vorgaben der DIN ISO 26000. Über die 7 Kernthemen werden alle elementaren Themen in einem Fragebogen systematisch erfasst und der Umgang damit in der Organisation festgehalten. Verbesserungspotentiale werden ermittelt und Maßnahmen für dessen Umsetzung ergriffen. Dabei werden immer wieder auch Einsparmöglichkeiten aufgedeckt z. B. bei Energieverbräuchen oder Einsparmöglichkeiten bei der Entsorgung von RHB-Stoffen. m Verlauf der Umsetzung wird eine Dokumentation erstellt. Diese beinhaltet unter anderem die Wesentlichkeitsmatrix und den Code of Conduct, die als öffentliche Dokumente den Kunden und anderen interessierten Parteien zu Verfügung gestellt werden können.

Der Nachweis für die erfolgreiche Umsetzung erfolgt in einem CSR-Audit.

Sie erhalten abschließend ein Zertifikat mit einer Gültigkeit von 3 Jahren.

Wenn Sie sich zertifizieren lassen wollen oder Fragen zu diesem Artikel haben, kontaktieren uns bitte.https://unternehmensberatung-stoll.de/kontakt/

Schreibe einen Kommentar